Home
Gesundheitstipp
Hintergrundinfos
Meine Sammlung 1
Meine Sammlung 2
Meine Sammlung 3
MeineMiniAchat Sam.
BESTELL-FORMULAR!!!
CABOCHON VERKAUF
ACHATE VERKAUF-1
ACHATE KAUFEN-2
ACHATE KAUFEN-3
ACHATE VERKAUF-4
FOSSILIEN VERKAUF
Foto-Diashow
Videos b.YouTube
versteinerte Hölzer
Jaspis
Jaspis,Moosachat
Feuersteine
Maaseier
Sondersteine-
Fossilien
AndereFundpunkte
Makro Aufnahmen
Interessante Links
Impressum

        Gesund bleiben durch Achate sammeln!

                                     (In jedem Gerücht liegt ein bisschen Wahrheit); Sprichwort!

                                                      Achate, Jaspis, verst. Hölzer sammeln.

                                                                     Ein Gesundheitstipp!

 

 

Mir hat mal ein türkischer Mann erzählt: In der Türkei gebe es sehr viele alte Männer.

Der Grund für ihr hohes Alter, sagte er, wäre das tägliche Beten.

Beim Gebet, so erzählte er, wird sich gegen Mekka niedergekniet und wieder aufgerichtet.

Niederknieen, mit der Stirn den Boden berühren und sich wieder aufrichten; Nieder- und sich wieder aufrichten!

Das wird dann mehrmals wiederholt im  Gebet.                                                                                                      

Diese Gebete werden wiederum, mehrfach am Tag gehalten.

Das wiederum, würde dann über die Jahre wie ein Jungbrunnen wirken und eben, durch den häufigen Kniefall,

jung erhalten.

Da glaube ich ist was Wahres dran!

Liegt es da nicht nahe, dass das Sammeln von Mineralien ( bei mir 
Achate (und Anderem / Fossilien), nicht ebenso

diesen "gesundheitlichen-Jungbrunnen-Nebeneffekt" hat!?

Wer schon mal auf einer Kiesgrube, oder Andernorts, seiner Sammelleidenschaft nachgegangen ist, weiß

was ich meine.

Man bückt sich da nach ganz vielen Steinen, in der Hoffnung, es könnte ein Interessanter, der "Besondere" sein!

Dabei kommt man dann mal leicht, auf  ca. 200-400 " Bückübungen" pro "Sammelgang".

Das ist einfach Fitness pur!!!

Man bewegt sich dabei an der frischen Luft
 und sammelt sogar bei jedem Wetter!

Das härtet den Sammler ab!

Sammeln bei Regen macht doppelten Spaß, weil nasse Steine besser zu unterscheiden sind. 

Und bei Kälte bekommt man, wenn man durchhält, nach einer gewissen Zeit, wieder warme Hände!

                                                     Also mein Rat:  "Ab in die Natur und sammeln!"

        Damit wünsche ich allen Besuchern meiner Website: Viel Gesundheit! Und natürlich viel Glück beim Sammeln!

 

                                                                        (Vermutlich liegt die Wahrheit wie so oft in der Mitte); Sprichwort!         

                                                                                    In diesem Sinne:

                                                                       Glück auf!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Niederrhein@geroell-achat.de